SPRACHEN:

Lösungen für hinterlüftete Fassaden

Wenn verlegte Keramik den Projektanforderungen nicht gerecht wird, bietet sich heute die hinterlüftete Fassade als vorteilhafte Alternative an, die nicht nur den thermischen und akustischen Faktoren des Gebäudes gerecht wird, sondern auch dekorative Abwechslung möglich macht.

Die hohe Anpassungsfähigkeit dieses Systems ermöglicht unkonventionelle Lösungen und eröffnet einen hohen Spielraum für die vielseitigsten Schöpfungen.

Beispiele von Recer Lösungen für hinterlüftete Fassaden